Rassismus

Definition:

Rassismus kann als eine besondere Form von Diskriminierung angesehen werden. Zwar ist es wissenschaftlich bewiesen, dass die Menschheit nicht in Rassen unterteilt werden kann, trotzdem hält sich hartnäckig die Überzeugung, dass es unterschiedliche menschliche Rassen gebe; sogar in deutschen Gesetzen wird der Begriff 'Rasse' noch verwendet. (mehr)

 

"Alle Menschen sind frei und gleich an würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Wissen begabt und sollen einander im Geiste der Brüderlichkeit begegnen." 

Artikel 1 Allgemeine Erklärung der Menschenrechte